Lies: Aussteigen ist sehr beliebt, einsteigen schwierig

Braunschweig.  Niedersachsens Umweltminister ärgert sich über Verzögerungen beim Ausbau erneuerbarer Energien – und beim A39-Lückenschluss.

Windräder am Lappwaldsee zwischen Schöningen und Helmstedt.

Windräder am Lappwaldsee zwischen Schöningen und Helmstedt.

Foto: Archivfoto / Alfred Gogolin, Helmstedt

Olaf Lies (SPD) pocht auf mehr Tempo bei der Energiewende: „Es führt kein Weg am Ausbau der erneuerbaren Energien und auch kein Weg am Ausbau der Stromnetze vorbei“, sagt Niedersachsens Umweltminister im Interview mit unserer Zeitung. Armin Maus und Andre Dolle sprachen mit Lies außerdem über den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: