„Die EU will die Bürger nicht ärgern“

Braunschweig.  Michael Roth ist Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt. Er stellte sich den Fragen unserer Leser im Vorfeld der Europawahl im Mai.

Staatsminister Michael Roth während des "Leser fragen" T

Staatsminister Michael Roth während des "Leser fragen" T

Foto: Philipp Ziebart / BestPixels.de

Michael Roth, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, stellte sich den Fragen unserer Leser. Für ihn bleibt die EU die Lebensversicherung in Krisenzeiten.Lars Büchner: Gibt es in Großbritannien die Chance auf ein zweites Brexit-Referendum?Michael Roth: Der Brexit ist eine Tragödie. Er hat...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: