Noch ein Krisentreffen zur Bahn

Berlin.   Verspätungen, zu wenig Personal, veraltete Technik: Wie zukunftsfähig ist die Bahn? Der Bund dringt auf zügige Verbesserungen für Fahrgäste.

Andreas Scheuer (CSU), Bundesverkehrsminister (links), und Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Bahn AG.

Andreas Scheuer (CSU), Bundesverkehrsminister (links), und Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Bahn AG.

Foto: Britta Pedersen / dpa

Für Bahnkunden soll es bis Sommer spürbare Verbesserungen bei der Pünktlichkeit der Züge und beim Service geben. Das ist das Ziel von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Der CSU-Politiker sagte nach einem Gespräch mit der Spitze des bundeseigenen Konzerns, es gehe darum, nun konkrete Maßnahmen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: