Helmstedt. Die Paramentenwerkstatt des Klosters Marienberg ist insolvent: Streit der Stiftungen um die Zukunft.

Behutsam hebt Mechthild von Veltheim ein helles Schutztuch vom Tisch. Darunter ein taubenblaues Kleid aus dem Barock. Verblichen, zerschlissen. Darauf liegen gleichfarbige Stoffstücke, die die Fehlstellen im Kleid sichern und schließen sollen. Und zwar so, dass die Ausbesserung möglichst unbemerkt bleibt.