Kultur in Niedersachsen

Rapper Luciano vorn in Spotify-Jahrescharts für Niedersachsen

In Niedersachsen führt Rapper Luciano die Spotify-Jahrescharts an.

In Niedersachsen führt Rapper Luciano die Spotify-Jahrescharts an.

Foto: Fabian Sommer / dpa

Hannover.  Party-Hit „Layla“ kommt auf Platz 3. Beliebtester Podcast in „Gemischtes Hack“ von Felix Lobrecht und Tommi Schmitt.

Die Musik des Rappers Luciano ist bei den Nutzern des Streaming-Dienstes Spotify in Niedersachsen am beliebtesten. Der deutsche Musiker wurde auch bundesweit am meisten gestreamt, wie Spotify am Mittwoch bei der Veröffentlichung ihres Jahresrückblicks mitteilte. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der österreichische Dancehall-Produzent und Hip-Hop-Künstler RAF Camora und der Hamburger Rapper Bonez MC.

Auf Platz eins der meistgehörten Lieder steht in beiden Bundesländern ebenfalls Luciano mit „Beautiful Girl“. Auf Platz zwei steht „Sehnsucht“ von den Produzenten Miksu/Macloud und dem Rapper T-Low und schließlich auf Platz drei der vieldiskutierte Party-Hit „Layla“ von DJ Robin und Schürze.

Lesen Sie weitere Kulturnachrichten aus Niedersachsen:

Beliebtester Podcast der Spotify-Nutzer in Niedersachsen ist „Gemischtes Hack“

Beliebtester Podcast in Niedersachsen ist „Gemischtes Hack“ von Felix Lobrecht und Tommi Schmitt. Auf Platz zwei folgt „Fest & Flauschig“ von Jan Böhmermann und Olli Schulz, gefolgt von „Hobbylos“ mit den beiden Youtubern Rezo und Julien Bam.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de