Gilbert Holzgang zeigt ein Stück über den Braunschweiger Maler von Seckendorff

Seine Bilder springen einen sofort an. Leidenschaft steckt darin, Kühnheit und Dramatik und manchmal ein satirischer Zug. Da fordert in der "Versuchung" ein bildschöner Teufel mit zurückgelegtem Kopf, wehendem Lendenschurz und kraftvoll auseinandergestellten Beinen den hochmütig-streng in sich erstarrten Jesus heraus. Expressionistisch lodern die Farben und Gesten.