Fliegende Kameras orten Käfer

Bitburg.  Wenn Baumkronen sich braun verfärben, sind die Bäume oft befallen.

Ein Förster lässt eine Drohne über ein Waldstück fliegen.

Ein Förster lässt eine Drohne über ein Waldstück fliegen.

Foto: Martin Lotze / dpa

Erst bohren sie sich durch die Rinde, dann legen sie dahinter viele kleine Gänge an: Wenn Borkenkäfer sich durch einen Baum gefressen haben, sieht es darin ein bisschen aus wie in einem Labyrinth. Das klingt lustig, ist in vielen Wäldern aber ein großes Problem: Denn die Gänge der Käfer können den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: