Auf Hufen sicher durchs Gebirge

Fläsch.  Jedes Jahr wandern Schafe in der Schweiz über die Alpen.

Eine Schafherde überquert auf 2562m Höhe das alpine Gelände des Falkins.

Eine Schafherde überquert auf 2562m Höhe das alpine Gelände des Falkins.

Foto: Gian Ehrenzeller / dpa

Schafe sind richtige Kletterer. Das konnte man am Dienstag in unserem Nachbarland Schweiz beobachten. Dort stieg eine große Herde auf steilen Wegen an den Flanken des felsigen Berges Falknis hinauf. Diese Überquerung in den Alpen findet jedes Jahr statt, berichteten Schweizer Medien. Die Schafe...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: