Ein Sommer mit Baugerüst am Haus

Berlin  Mit verhängter Fassade und Baustaub müssen sich Mieter nicht in jedem Fall abfinden.

Baugerüste müssen rechtzeitig angekündigt werden.

Baugerüste müssen rechtzeitig angekündigt werden.

Foto:  A. Warnecke/dpa

Sommer, Sonne, Balkon – besonders in Großstädten genießen viele Mieter in den warmen Monaten Sitzgelegenheiten im Freien. Doch was, wenn plötzlich ein Baugerüst die Aussicht versperrt und die gerade erst angepflanzten Blumen unter Baustaub verschwinden? Überraschen dürfen Vermieter ihre Mieter mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: