Die Gemeinde Velpke ist schuldenfrei – noch

Velpke.  Am 30. Januar soll der Gemeinderat Velpke den Haushalt endgültig beschließen.

„Der Haushalt sähe nicht so gut aus, wenn die Samtgemeinde nicht große Kostenpunkte übernommen hätte“, sagt Gemeindedirektor Rüdiger Fricke. Er meint damit die Kindertagesstätten.

„Der Haushalt sähe nicht so gut aus, wenn die Samtgemeinde nicht große Kostenpunkte übernommen hätte“, sagt Gemeindedirektor Rüdiger Fricke. Er meint damit die Kindertagesstätten.

Foto: Monika Skolimowska / picture alliance/dpa (Symbolfoto)

Die Gemeinde Velpke steht finanziell ziemlich gut da. Sie benötigt für ihre Geschäftstätigkeit im laufenden Jahr weder einen Liquiditätskredit noch sind Investivkredite geplant. So geht es aus der aktuellen Vorlage zum Haushalt 2020 hervor. Sie wurde dieser Tage in einer interfraktionellen Sitzung der im Gemeinderat vertretenen politischen Lager besprochen. Nun ist der Haushalt Thema innerhalb der Fraktionen, am 23. Januar steht er in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder