Velpke will stark investieren – trotz möglichem Millionenminus

Velpke.  Der Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen in der Samtgemeinde Velpke hat über den Haushalt 2020 beraten. Nun geht er in die Fraktionen.

Im Haushaltsplan der Samtgemeinde Velpke stehen im kommenden Jahr voraussichtlich rote Zahlen unter dem Strich.

Im Haushaltsplan der Samtgemeinde Velpke stehen im kommenden Jahr voraussichtlich rote Zahlen unter dem Strich.

Foto: Monika Skolimowska / dpa

Der Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen in der Samtgemeinde Velpke hat in seiner jüngsten Sitzung über den kommenden Haushalt zu beraten, wobei eben das wohl erst jetzt in den Fraktionen passiert. Die Mitglieder des Gremiums schickten das umfangreiche Werk jedenfalls als „behandelt“ genau dort...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: