Helmstedt. Eine 74-jährige Frau verlor die Kontrolle über ihr Quad und wurde von diesem eingeklemmt. Sie wurde in ein Helmstedter Krankenhaus gebracht.

Eine 74-jährige Frau hat Freitagvormittag gegen 10.45 Uhr die Kontrolle über ihr Quad verloren. Nach ersten Erkenntnissen hat die Fahrerin die Walbecker Straße in Richtung der Bahnhofstraße in Grasleben befahren, berichtet die Polizei.

Ihr Newsletter für Helmstedt & Region

Kostenlosen Newsletter bestellen und täglich das Neueste aus der Region im Postfach lesen.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Im Einmündungsbereich verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Quad, mit der Folge, dass das Quad zur Seite kippte und die 74-Jährige darunter einklemmte. Ersthelfer und die Feuerwehr Grasleben haben die eingeklemmte Frau geborgen und anschließend dem Rettungsdienst zur medizinischen Behandlung übergeben

Die 74-Jährige wurde nach Erstversorgung in das Krankenhaus Helmstedt zur weiteren medizinischen Versorgung gebracht.

Mehr wichtige Nachrichten aus dem Landkreis Helmstedt lesen:

Täglich wissen, was in Helmstedt passiert: