Barmke. 17 Betriebsräte treten für die Interessen von knapp 2000 Mitarbeitern ein. Schon die erste Betriebsversammlung ist eine Herausforderung.