Grasleben. Am Montagabend beriet der Samtgemeinderat über den Haushalt 2024. Die Kosten für das neue Gerätehaus haben sich nahezu verdoppelt.

Die Samtgemeinde Grasleben schreibt auch 2024 rote Zahlen. So geht es aus dem Haushaltsplan für das kommende Jahr hervor. Allerdings hat sich die in roten Ziffern geschriebene Zahl unter dem Strich etwas verringert. Am Montagabend beriet der Samtgemeinderat über das Zahlenwerk samt Änderungsliste. Über die Sitzung des Gremiums sprachen wir mit Samtgemeindebürgermeister Gero Janze am Telefon.