Schöningen. Seit mehr als 15 Jahren eröffnet die Freiwillige Feuerwehr mit ihrer weihnachtlichen Aktion die Weihnachtszeit in der Stadt der Speere.

Die Stadt der Speere ist in der Vorweihnachtszeit angekommen. Am Samstag weckten hunderte Kinder auf dem Marktplatz den Weihnachtsmann und erleuchteten anschließend gemeinsam mit ihm die Weihnachtsbeleuchtung. Doch das war nur der kleine Teil der herzerwärmenden Aktion. Seit mehr als 15 Jahren lädt die Freiwillige Feuerwehr Schöningen am Samstag vor dem ersten Advent zum vorweihnachtlichen Spektakel. Seither wächst das Interesse der vielen Kinder und ihrer Eltern. Am Samstag müssen es deutlich mehr als 500 gewesen sein. Einmal den Weihnachtsmann treffen und ihm den sehnlichsten Wunsch erzählen, am Samstag durften sie das. Wir waren dabei.