Helmstedt. Die Stadt Helmstedt macht dem Einzelhandel und den Menschen in und um Helmstedt ein Geschenk: Am 2. Dezember geht‘s los.

Zum Start in die Adventszeit macht die Stadt Helmstedt dem Einzelhandel und den Menschen in und um Helmstedt ein Geschenk. In der Ankündigung heißt es, dass an den kommenden Adventssamstagen das Parkhaus Edelhöfe für Kundinnen und Kunden der Innenstadt kostenfrei geöffnet ist. Los geht es am kommenden Samstag, 2. Dezember. Weitere Termine, an denen das kostenfreie Angebot gilt, sind der 9., 16. und 23. Dezember 2023.

Parkhaus Edelhöfe in Helmstedt ist nicht auf allen Etagen vermietet

„Zum einen möchten wir den Handel in der Innenstadt in der Vorweihnachtszeit unterstützen, zum anderen wollen wir das Parkhaus Edelhöfe als Parkmöglichkeit mehr in das Blickfeld der Bevölkerung lenken“, erklärt Bürgermeister Wittich Schobert. Der Bürgermeister weist darauf hin, dass die oberen Parkdecks nicht vermietet sind und eine hohe Anzahl an freien Parkplätzen bieten. Zudem ist die Innenstadt in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Das Ziel: Stärkung des Innenstadthandels in Helmstedt

Zum Hintergrund: In Bezug auf die Neufassung des Parkraumkonzeptes für die Innenstadt soll mit diesem Angebot ganz bewusst die Nutzung des Parkhauses Edelhöfe intensiviert werden. Seit Kurzem gibt es auf der Kornstraße eine veränderte Parkregelung mit einer Verkürzung der Parkzeit auf höchstens 30 Minuten. „Hier wollen wir testen, ob mit diesem Angebot die Laufkundschaft im Innenstadtbereich und damit der stationäre Handel gestärkt werden kann“, erläutert Schobert. Die Ergebnisse aus diesem Angebot und aus dem Angebot der freien Nutzung des Parkhauses werden in die Neufassung des Parkraumkonzeptes mit einfließen.