Helmstedt. Ein Prüfbericht beklagt fehlende Standards in der Verwaltung und fordert, die Kindertagespflege finanziell attraktiver zu gestalten.

Die Kindertagespflege ist im Landkreis Helmstedt ein unverzichtbarer Baustein, um dem Rechtsanspruch von Eltern auf einen Betreuungsplatz zu begegnen. Doch ausgerechnet in der Regiestelle Kindertagespflege der Kreisverwaltung gibt es aufgrund von Personalmangel seit langem erhebliche Probleme.