Helmstedt. Nachdem die letzte Diskothek geschlossen hat, kann hier vielleicht etwas Neues entstehen. Das sagt die Clubleiterin dazu.

Nur Pferde gibt es im Pferdestall nicht (mehr), ansonsten vereint der Club ganz viele Funktionen unter einem Dach, ist außerdem auch Forum, Bühne, Workcafé und Treffpunkt. Jetzt feierte die Einrichtung am Ludgerihof ihr zehnjähriges Bestehen. Das einst von Schülern erdachte Zukunftsprojekt hat mittlerweile selbst eine Geschichte. Und könnte nach dem jüngsten Diskothekensterben (New Number One und Loft) in Helmstedt vielleicht eine Lücke im städtischen Leben füllen. Ein Rück- und Ausblick.