In Königslutter geht es um die Frauenrolle bei der Polizei

Königslutter.  Die Vorsitzende des Braunschweiger Polizeibezirkspersonalrats berichtet in Königslutter über Gleichberechtigung bei der Polizei.

Angelika Kunert, Vorsitzende des Polizeibezirkspersonalrats, referierte.

Angelika Kunert, Vorsitzende des Polizeibezirkspersonalrats, referierte.

Foto: Sebahat Arifi

Als in den Polizeistuben noch Pin-up-Kalender von Frauen hingen, sprach sich Angelika Kunert mit ihrer einzigen Kollegin ab – und hängte einen mit nackten Männern daneben. Das sei bei den Kollegen nicht so gut angekommen, erinnerte sich die Vorsitzende des Braunschweiger Polizeibezirkspersonalrats bei den Mittwochsgesprächen im Kaiserdom Königslutter. Hatte aber offenbar nachhaltige Wirkung, denn die Kalender verschwanden. Eine heute...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder