Schüler laden zu einem Blick in die Zukunft Schöningens ein

Schöningen.  Mit öffentlichen Präsentationen und Ausstellungen endet am Freitag in der Innenstadt das Kulturprojekt „Unbox Deine Stadt“.

Am Freitag werden die Schüler des Gymnasium Anna-Sophianeum den Schöningern auch verraten, welche Zukunft sie für die Räume hinter den Schaufenstern der Emil-Sader-Straße 1 sehen.

Am Freitag werden die Schüler des Gymnasium Anna-Sophianeum den Schöningern auch verraten, welche Zukunft sie für die Räume hinter den Schaufenstern der Emil-Sader-Straße 1 sehen.

Foto: Markus Brich

Zwei Wochen lang haben sich Zehntklässler des Gymnasium Anna Sophianeum mit vier leerstehenden Geschäftshäusern in der Schöninger Innenstadt befasst (wir berichteten). Dabei haben sie sich nicht nur mit der Geschichte der Häuser vertraut gemacht, sondern vor allem ihre ganz eigenen Zukunftsideen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: