Aktionsplan gegen den Lärm auf der B 244 liegt vor

Schöningen.  Der Ausschuss für Technik und Umwelt der Stadt Schöningen soll in seiner nächsten Sitzung die öffentliche Auslegung beschließen.

Die Straße Klosterfreiheit in Schöningen zählt laut Gutachten zu den Lärm-Brennpunkten.

Die Straße Klosterfreiheit in Schöningen zählt laut Gutachten zu den Lärm-Brennpunkten.

Foto: Markus Brich

Entlang der Bundesstraße 244 innerhalb von Schöningen und den Ortsteilen Esbeck und Hoiersdorf werden zahlreiche anliegende Wohngebäude durch Lärm hoch und sehr hoch belastet. Das bestätigt ein Gutachten des Hamburger Beratungsunternehmens Lärmkontor, dass die Stadt Ende 2017 in Auftrag gegeben...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: