Mehr Jäger, mehr Fallwild im Landkreis Gifhorn

Wesendorf.  882 Rehe werden im Jahr 2018 kreisweit im Straßenverkehr getötet.

Der Vorsitzende Ernst-Dieter Meinecke (zweiter von links) ehrte verdiente Mitglieder.

Der Vorsitzende Ernst-Dieter Meinecke (zweiter von links) ehrte verdiente Mitglieder.

Foto: Ohse

Einen leichten Anstieg von 1902 auf 1913 Mitglieder verzeichneten die Jäger im Landkreis, wie der Vorsitzende Ernst-Dieter Meinecke am Freitagabend bei der Jahresversammlung der Jägerschaft im Schützenhaus Wesendorf berichtete. Während im Bundesdurchschnitt 300 Einwohner auf einen Jäger kommen,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: