Nächster Stopp in Calberlah: Direkt vor der Supermarkt-Tür

Calberlah.  Es ist im Kreis Gifhorn die erste Bushaltestelle auf dem Gelände eines Supermarktes, die am Donnerstagmorgen eröffnet wurde.

Die erste Bushaltestelle auf dem Gelände eines Supermarktes im Kreis Gifhorn (Rewe Calberlah, L 292). Bei der Eröffnung waren Philipp Usemann, Assistent der Geschäftsführung des Rewe-Marktes, Landrat Andreas Ebel, Bürgermeister Thomas Goltermann sowie VLG-Geschäftsführer Stephan Heidenreich.

Die erste Bushaltestelle auf dem Gelände eines Supermarktes im Kreis Gifhorn (Rewe Calberlah, L 292). Bei der Eröffnung waren Philipp Usemann, Assistent der Geschäftsführung des Rewe-Marktes, Landrat Andreas Ebel, Bürgermeister Thomas Goltermann sowie VLG-Geschäftsführer Stephan Heidenreich.

Foto: Reiner Silberstein

Es ist im Kreis Gifhorn die erste Bushaltestelle auf dem Gelände eines Supermarktes, die Landrat Andreas Ebel, Calberlahs Gemeinde-Bürgermeister Thomas Goltermann, VLG-Geschäftsführer Stephan Heidenreich und Philipp Usemann, Assistent der Geschäftsführung des Calberlaher Rewe-Marktes, am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: