Gifhorn. Warum das Urteil des Gifhorner Schöffengerichts gegen den 28-Jährigen wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes mild ausfällt.