Stüde. Die Wählergemeinschaft BIG setzt auf einen Zielabweichungsantrag. Was für Windparks geht, sollte für Wohngebäude auch möglich sein.