Gamsen. Der Ortsrat Gamsen hat über den Haushalt des kommenden Jahres beraten. Die vom DRK betriebene Kita schlägt mit 1,34 Millionen Euro zu Buche.

Mit fünf Ja- bei zwei Neinstimmen empfahl der Ortsrat den Haushalt des kommenden Jahres. 86.400 Euro kostet demnach die Feuerwehr in 2023, knapp 690.000 Euro die Wilhelm-Busch-Schule in der Unterhaltung. Die vom DRK betriebene Kita schlägt mit 1,34 Millionen Euro zu Buche, die Kita an der Volksbank mit gut 472.000 Euro. Der Sportplatz, die Sporthalle Nord und die Sporthalle Gamsen liegen bei Unterhaltungsaufwendungen in Höhe von 156.000, 242.000 und 72.000 Euro.