Bürgerstiftung der Sparkasse Gifhorn stellt sich neu auf

Andreas Otto übernimmt Kuratoriumssitz von Friedrich Hempel und Norman Wicha ist neu im Vorstand.

Staffelstabübergabe bei der Bürgerstiftung Sparkasse GifhornWolfsburg: Andreas Otto (vorne v.l.) übernimmt den Platz im Kuratorium von Friedrich Hempel, Norman Wicha ergänzt den Stiftungsvorstand. Gerhard Döpkens (hinten v.l.), Vorsitzender des Kuratoriums, und die Vorstände der Bürgerstiftung, Heiko Hoffmann und Lutz Bachmann, bedankten sich für das Engagement aller.

Staffelstabübergabe bei der Bürgerstiftung Sparkasse GifhornWolfsburg: Andreas Otto (vorne v.l.) übernimmt den Platz im Kuratorium von Friedrich Hempel, Norman Wicha ergänzt den Stiftungsvorstand. Gerhard Döpkens (hinten v.l.), Vorsitzender des Kuratoriums, und die Vorstände der Bürgerstiftung, Heiko Hoffmann und Lutz Bachmann, bedankten sich für das Engagement aller.

Foto: Privat

Gifhorn. Andreas Otto ist in das Kuratorium der Bürgerstiftung Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg berufen worden. Er folgt auf Friedrich Hempel, der diesen Sitz seit Stiftungsgründung vor zwölf Jahren innehatte, heißt es in einer Pressemitteilung. Zugleich wird der Vorstand der Bürgerstiftung erweitert....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: