Arbeit, Sport und Garten für Flüchtlinge

Gifhorn  Ehrenamtliche Helfer besprechen ihre Probleme in der Stabsstelle Integration des Landkreises.

Sascha Kühne (hinten) informierte die Teilnehmer des Runden Tisches über Angebote und Termine für ehrenamtliche Helfer und Flüchtlinge.

Sascha Kühne (hinten) informierte die Teilnehmer des Runden Tisches über Angebote und Termine für ehrenamtliche Helfer und Flüchtlinge.

Foto: Ohse

Derzeit kommen 10 bis 15 Flüchtlinge pro Woche in den Landkreis, sagte Sascha Kühne von der Stabsstelle Integration des Landkreises auf Nachfrage beim Runden Tisch der Region Gifhorn-Mitte am Montagabend im Café Aller. Für mögliche Belastungsprobleme bei den ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern gibt es einmal monatlich in der Caritas-Stelle im Gifhorner Kirchweg eine Gruppe, in der sich die Helfer austauschen können. „Eine monatliche...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder