Gifhorn. 150 Besucher eines Privatkonzerts in Wettmershagen unterstützen die Kindertrauerbegleiter.

Schriftführerin Dorte Köpke vom Verein Hospizarbeit Gifhorn konnte ihr Glück kaum fassen. 4000 Euro aus Publikumsspenden des privaten Konzerts Rock an der Hütte in Wettmershagen unterstützen die Kinderhospizsparte Sonne des Vereins, in der sich zurzeit viel tut.