Braunschweig. Die Lagerlogistik gilt als Männerdomäne. Samantha Lange leitet ein Lager in einem Großhandel und möchte den Klischees trotzen.

Ein 40-Tonner rauscht auf den Hof zur Warenannahme. Geladen hat er 20 Paletten Übertöpfe für den Floristenbedarf. Ladung kontrollieren, Warenübergabe und die schweren Paletten in das Lager ziehen – Alltag für Samantha Lange, Leitung der Lagerlogistik im mittelständischen Floristik- und Dekorationsgroßhandel Bergerhoff im nördlichen Braunschweiger Gewerbegebiet. Behutsam kontrolliert sie den Wareneingang und organisiert die weiteren Abläufe im Großhandel.