Braunschweig. Das Julius-Kühn-Institut hat zum Tag der offenen Tür geladen. Besonders gefragt: die Tipps der „Pflanzendoktoren“.

Haben Sie am Wochenende im Garten gearbeitet? Sicherlich sind Sie dabei dem ein oder anderen Regenwurm begegnet. Und ganz bestimmt haben Sie es auch mit abertausenden Fadenwürmern zu tun gehabt – die haben Sie nur nicht gesehen, weil sie zu klein sind, als dass wir sie mit dem bloßen Auge sehen könnten.