Braunschweig. Am Beispiel des Streits um die richtige Kinderklinik-Finanzierung macht Andreas Goepfert vom Klinikum Braunschweig Anzeichen einer Systemkrise aus.

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach arbeitet derzeit mit einer Expertenkommission an einer Krankenhausreform. Einige Eckpunkte sind schon an die Öffentlichkeit gedrungen. So will der SPD-Politiker perspektivisch das Fallpauschalen-Prinzip abschaffen und mehr ambulante Eingriffe in den Krankenhäusern durch deren bessere Finanzierung ermöglichen. Zuletzt kündigte er zusätzliche finanzielle Hilfe für Kinderkliniken und Geburtsstationen für die Jahre 2023 und 2024 an.