Im Medienhaus Braunschweig

Fotograf entführt in Braunschweig ins schillernde Marokko

| Lesedauer: 2 Minuten
Der Profifotograf Reiner Harscher zeigt in seinem Seminar „Reisefotografie, Porträts, Landschaften und Wildlife“, wie man stimmungsvolle Landschaften, Menschen und Tiere fotografiert und wirkungsvoll in Szene setzt.

Der Profifotograf Reiner Harscher zeigt in seinem Seminar „Reisefotografie, Porträts, Landschaften und Wildlife“, wie man stimmungsvolle Landschaften, Menschen und Tiere fotografiert und wirkungsvoll in Szene setzt.

Foto: Reiner Harscher

Braunschweig.  Reiner Harscher zeigt am 18. Juni die ganze Vielfalt des Landes, aber auch, wie Laien faszinierende Aufnahmen machen können.

Reiner Harscher war in den vergangenen drei Jahren mit Geländewagen, Wohnmobilen und zu Fuß unterwegs, um die Farben Marokkos einzufangen, um ein Land zu erfahren, das sich auf vielfältige Weise malerisch zeigt. Neben den schroffen Bergen des Atlas Gebirges stehen blühende Bergtäler und goldene Dünen inmitten einer Wüste von bizarrer Schönheit. Der Fotograf und Filmemacher kommt nun für eine Live-Multivisions-Show und ein Fotoseminar ins Forum des Medienhauses nach Braunschweig.

Harscher hat die Faszination des Landes in seinen Fotos eingefangen. „Marokko erfährst du in einer spannenden Vielfalt: Es ist voller Farben, von ganz eigenem Licht zum Leuchten erweckt“, sagt er. „Es fasziniert durch Gastfreundschaft und Ursprünglichkeit, und du machst einen Schritt in den alten Orient, auf dem Basar in Marrakesch und Fes, du bist zu Gast bei den Wanderhirten am Rande der Wüste und bei den Festen in kleinen Dörfern.“

In seinem neuen Seminar „Reisefotografie, Porträts, Landschaften und Wildlife“ führt Harscher vor Augen, wie selbst ein Laie stimmungsvolle Landschaften, Menschen und Tiere fotografieren und wirkungsvoll in Szene setzen kann. Er gibt technische und bildgestalterische Tipps und Tricks und zeigt faszinierende Bildbeispiele. Das unterhaltende Seminar ist für Einsteiger und erfahrene Fotografen gleichermaßen geeignet. Die Teilnehmer brauchen keine Vorkenntnisse und müssen auch keine Fotoausrüstung mitbringen.

Das Seminar findet am Samstag, 18. Juni, statt und beginnt um 14 Uhr im Forum Medienhaus, Hintern Brüdern 23. Am Abend des selben Tages präsentiert Harscher im Medienhaus auch eine Live-Multivisions-Show mit faszinierenden Bildern aus Marokko. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Tickets für beide Veranstaltungen gibt es bei der Konzert-Kasse in den Schloss-Arkaden Braunschweig sowie in allen Service-Centern der Braunschweiger Zeitung und an der Tageskasse. Die Veranstaltungen waren ursprünglich für Dezember 2021 geplant, mussten jedoch wegen der Pandemie verschoben werden.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de