Braunschweig. Im Rat soll die gemeinsame Mehrheit mit zwei Stimmen stehen. Zudem sprechen sich die Grünen für SPD-Oberbürgermeisterkandidat Thorsten Kornblum aus.

SPD und Grüne in Braunschweig haben am Donnerstag eine Zusammenarbeit im Rat der Stadt vereinbart. Sie verknüpften dies in einer gemeinsamen Presseerklärung und in einem gemeinsamen Auftritt mit einer Wahlempfehlung der Braunschweiger Grünen für den SPD-Oberbürgermeisterkandidaten Thorsten Kornblum in der Stichwahl am 26. September.