Braunschweig. Jeder Interessierte kann sich ab sofort an 20 Stationen im gesamten Stadtgebiet ein Fahrrad ausleihen – auch für Einweg-Fahrten.

Am 1. Juni ist in Braunschweig das Fahrrad-Sharing-Projekt „Nibelungen-Bike“ gestartet. Dieses neue Mobilitätsangebot richtet sich an alle Braunschweiger, nicht nur die Mieter des Namensgebers Nibelungen Wohnbau-Gesellschaft, sondern auch an Gäste in der Stadt.