Einsturzgefahr: Oswald-Berkhan-Turnhalle bleibt gesperrt

Braunschweig.  Die Turnhalle der Oswald-Berkhan-Schule ist marode. Jetzt muss entschieden werden, ob die Halle saniert wird oder ein Neubau nötig ist.

Die kleine Turnhalle der Oswald-Berkhan-Schule im Westlichen Ringgebiet bleibt vorerst gesperrt. Das Ständerwerk ist marode.

Die kleine Turnhalle der Oswald-Berkhan-Schule im Westlichen Ringgebiet bleibt vorerst gesperrt. Das Ständerwerk ist marode.

Foto: Katja Dartsch

Eigentlich sollte die Turnhalle der Oswald-Berkhan-Förderschule im Westlichen Ringgebiet lediglich eine neue Fassade und neue Fenster erhalten. Doch als im Oktober mit den Arbeiten begonnen wurde, stellte sich heraus: Die tragende Holzkonstruktion der Halle ist völlig marode. Seitdem ist die Halle...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: