Braunschweig: Bürgermedaillen für besondere Verdienste verliehen

Braunschweig.  Vier Medaillen verlieh Oberbürgermeister Markurth. Ausgezeichnet wurden Wolfgang Niemsch, Regina Olshausen, Sebastian Wertmüller und der Verein Cura.

Oberbürgermeister Ulrich Markurth (fünfter von links) verlieh die Bürgermedaillen an Anke Köchy (von links), Michael Duhm, Friedrich von Koch und Henning Voß vom Verein Cura, sowie an Regina Olshausen, Wolfgang Niemsch und Sebastian Wertmüller. Auch Ehrenbürger Gerhard Glogowski würdigte den Einsatz der Geehrten.

Oberbürgermeister Ulrich Markurth (fünfter von links) verlieh die Bürgermedaillen an Anke Köchy (von links), Michael Duhm, Friedrich von Koch und Henning Voß vom Verein Cura, sowie an Regina Olshausen, Wolfgang Niemsch und Sebastian Wertmüller. Auch Ehrenbürger Gerhard Glogowski würdigte den Einsatz der Geehrten.

Foto: Guenter Poley / Guenter Poley/BestPixels.de

Seit mehr als 30 Jahren ehrt die Stadt mit der Bürgermedaille Menschen und Gruppen, die Braunschweig in besonderer Weise vorangebracht haben – etwa im Sozialen, in der Kultur, im Umweltschutz und in anderen Bereichen. Am Mittwoch wurden bei einem Festakt in der Dornse des Altstadtrathauses Wolfgang...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: