Braunschweig: Rad-Entscheid startet nächste Woche

Braunschweig.  Die Fahrrad-Initiative übergibt den Sieben-Punkte-Plan für das Bürgerbegehren. Im Sommer sollen mehr als 10.000 Unterschriften gesammelt werden.

Herbst 2019: Die Fahrrad-Initiative demonstriert auf der Hagenbrücke für breite und sichere Radwege.

Herbst 2019: Die Fahrrad-Initiative demonstriert auf der Hagenbrücke für breite und sichere Radwege.

Foto: Norbert Jonscher / NJ

Die Initiative Fahrradstadt Braunschweig hat die Abstimmung über den geplanten Bürgerbescheid beendet. Donnerstag, 20. Februar, soll der Text der Stadtverwaltung zur Prüfung übergeben werden. Der sogenannte Sieben-Punkte-Plan der Initiative soll von der Rechtsabteilung der Stadtverwaltung geprüft werden. Anschließend wird er dem Verwaltungsausschuss zur Entscheidung vorgelegt. Matthias Leitzke, einer der Sprecher der Initiative, sagt...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (6)