Die Frauen mit den Fruchtkörben lassen Braunschweig lächeln

Braunschweig.  Die 65 Jahre alten Wandskulpturen wurden restauriert. Sie sind frühe Zeugnisse von „Kunst am Bau“.

Von der Ackerstraße aus sind die riesigen Wandplastiken zu sehen, die vor etwa 65 Jahren angefertigt wurden.

Von der Ackerstraße aus sind die riesigen Wandplastiken zu sehen, die vor etwa 65 Jahren angefertigt wurden.

Foto: STACHURA

Ist das Kunst – oder kann es weg? An der Ackerstraße hat sich die Wohnungsbaugesellschaft Vonovia entschieden, alte Wandplastiken zu restaurieren und zu erhalten. Eine kluge Entscheidung, sagt Niedersachsens Denkmalschutz. Die Zeit des Wiederaufbaus gilt ganz gewiss nicht als Blütezeit der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: