Braunschweigs neuer Lilienthalplatz am Flughafen ist fertig

Braunschweig.  Insgesamt wurden 3,6 Millionen Euro investiert. Die Volksbank BraWo plant weitere Gebäude am Platz.

Blick vom Tower des Flughafens auf den neuen Lilienthalplatz: Der Weg durch die große Grüninsel verbindet Parkhaus und Haupteingang. Rechts sind die Bushaltestelle sowie die neuen Kurzzeit-Parkplätze zu erkennen.

Blick vom Tower des Flughafens auf den neuen Lilienthalplatz: Der Weg durch die große Grüninsel verbindet Parkhaus und Haupteingang. Rechts sind die Bushaltestelle sowie die neuen Kurzzeit-Parkplätze zu erkennen.

Foto: STACHURA

Die chaotischen Zeiten am Forschungsflughafen nähern sich dem Ende – nach fast einem Jahr ist der Umbau des Lilienthalplatzes beendet. 3,6 Millionen Euro hat das gekostet. Rund 11.500 Quadratmeter Fläche wurden komplett überplant. Selbst Kanalisation, Elektro- und Datenleitungen plus Fernwärme wurden von Grund auf ertüchtigt. „Ein wirkliches Tor zur Stadt“, so Baudezernent Heinz-Georg Leuer, sollte entstehen, nichts mehr auf den alten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (24)