Schultüten für 85 Braunschweiger Kinder aus armen Familien

Braunschweig.  Der Verein „Päckchen für Braunschweig“ hat wieder viel eingetütet. Organisatorin ist die Schülerin Julia Swiatkowski.

Natalia (von links), Kathrin, Julia und Jan packen im Nachbarschaftsladen im Heidberg Schultüten.

Natalia (von links), Kathrin, Julia und Jan packen im Nachbarschaftsladen im Heidberg Schultüten.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Zum zweiten Mal hat der Verein „Päckchen für Braunschweig“ eine Schultüten-Aktion auf die Beine gestellt: Wie Organisatorin Julia Swiatkowski (17) mitteilt, haben sie und ihre Mitstreiter insgesamt 85 Schultüten für Kinder gepackt, deren Eltern nur wenig Geld haben. Die Jugendlichen arbeiteten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: