Räuber stiehlt Braunschweiger Rentner eine neue Uhr

Braunschweig.   Ein Unbekannter hat einem 82-Jährigen auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz eine Uhr gestohlen, die er just zuvor gekauft hatte.

Die Fahndung der Polizei war bislang erfolglos.

Die Fahndung der Polizei war bislang erfolglos.

Foto: Christian Charisius / dpa-tmn

Die Tat ereignete sich am Freitag gegen 11.15 Uhr. Der Räuber, so die Polizei, zog unvermittelt an dem Stoffbeutel des Rentners. Der hielt zunächst fest, fiel dann aber und ließ die Tasche los. Der Räuber floh mit seiner Beute in den Bürgerpark. Der ältere Mann verletzte sich. Eine Fahndung blieb erfolglos. Die Uhr habe einen vierstelligen Euro-Wert.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)