„Es klafft eine Versorgungslücke bei der Hebammenversorgung“

Braunschweig.  Schwangere haben große Schwierigkeiten, in Braunschweig eine Hebamme zu finden. Eine Akademisierung der Ausbildung soll die Lage entspannen.

Die Hebamme Patricia Könneker leitet mit Kolleginnen eine Praxis im Westlichen Ringgebiet.

Die Hebamme Patricia Könneker leitet mit Kolleginnen eine Praxis im Westlichen Ringgebiet.

Foto: Katharina Lohse

Quaken dringt durch die geschlossene Tür in den Flur, ein Quengeln, das langsam in Quietschen übergeht. Dann Gerassel und wieder Quak, ein Uh, ein Schrei. Aus einem anderen Raum tönt schrill aus einem Mobiltelefon die Titel-Melodie von Akte X. Übernatürliches spielt sich an diesem Tag nicht ab in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: