Baustart im Marienstift: Neue Kreiß- und OP-Säle geplant

Braunschweig.   Für mehr als 27 Millionen Euro wird das Braunschweiger Krankenhaus an der Helmstedter Straße modernisiert. Ein Neubau soll 2021 eröffnet werden.

Der Neubau beginnt: Verwaltungsdirektor Wolfgang Jitschin auf dem Gelände des Marienstifts an der Helmstedter Straße.

Der Neubau beginnt: Verwaltungsdirektor Wolfgang Jitschin auf dem Gelände des Marienstifts an der Helmstedter Straße.

Foto: Philipp Ziebart/BestPixels.de

Hinter der Theodor- Fliedner-Kirche des Marienstifts klafft statt des kleinen Parks eine planierte Baustelle. Versorgungsleitungen wurden verlegt, die Kampfmittelsondierung ist abgeschlossen. In dieser Woche beginnen die Rohbauarbeiten: Für mehr als 27 Millionen Euro werden im Krankenhaus an der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: