Klingebiel: Salzgitter macht das Rennen um New Yorker

Braunschweig/Salzgitter.  Salzgitters OB spricht von Notartermin für Logistikstandort noch im März. Stadt Braunschweig erklärt: Auch wir sprechen noch mit New Yorker.

Die geplante Fläche für New Yorker im Gewerbegebiet Salzgitter-Beddingen.

Die geplante Fläche für New Yorker im Gewerbegebiet Salzgitter-Beddingen.

Foto: Bernward Comes

Nun scheint Salzgitter das Rennen gemacht zu haben: In Sachen Logistikstandort des Braunschweiger Bekleidungsunternehmens New Yorker gibt es offenbar bereits einen Termin mit einem Notar zur Unterzeichnung des Kaufvertrags. Dies teilte Salzgitters Oberbürgermeister Frank Klingebiel unserer Zeitung...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: