PKW-Brand am Hagenmarkt schnell gelöscht

Braunschweig.   Die Ursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Braunschweig beteiligt sich heute übrigens an einer besonderen Aktion.

Viel Rauch, wenig Wasser – alles ging glimpflich aus.

Viel Rauch, wenig Wasser – alles ging glimpflich aus.

Foto: Feuerwehr Braunschweig

Wegen eines PKW-Brands musste die Berufsfeuerwehr am Montagmittag zum Hagenmarkt ausrücken. Wie die Leitstelle mitteilt, hatte sich im Motorraum Rauch entwickelt. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar. Das Auto war nicht mehr fahrbereit.

Übrigens: Die Braunschweiger Feuerwehr informiert am heutigen „Tag des Notrufes“ auf Twitter und Facebook ausführlich über das Einsatzgeschehen. Bundesweit beteiligen sich rund 40 Berufsfeuerwehren an dieser Aktion. Es geht darum, auf den Notruf 112 aufmerksam zu machen und den Alltag der Einsatzkräfte darzustellen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder