Achtung: Enkeltrick und falsche Polizisten!

Braunschweig.  Der am häufigsten angewandte Betrug in Braunschweig ist der Enkeltrick – So können Sie sich schützen.

Peter Voiß vom Präventionteam informiert Senioren und Angehörige über den Enkeltrick in der Seniorenresidenz.

Peter Voiß vom Präventionteam informiert Senioren und Angehörige über den Enkeltrick in der Seniorenresidenz.

Foto: Philipp Ziebart / Philipp Ziebart/BestPixels.de

Der Vortragssaal der Seniorenresidenz „Brunswik“ ist zum Bersten gefüllt. Kein Stuhl ist mehr frei – und einige sind im Rollstuhl gekommen. Betreuerinnen versuchen, für jeden Gast den richtigen Platz zu finden. Der Raum ist erfüllt von leisen, aufgeregten Gesprächen. Das Interesse gerade an diesem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.