„Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr“

Braunschweig.  Die Radfahrer sind los: Seit über fünf Jahren gibt es in Braunschweig die Critical Mass – das nächste Mal am 26. Oktober

An der Georg-Eckert-Straße blockieren Radfahrer die Kreuzung, damit die Radler auf dem Bohlweg zusammenbleiben können.

An der Georg-Eckert-Straße blockieren Radfahrer die Kreuzung, damit die Radler auf dem Bohlweg zusammenbleiben können.

Foto: Erwin Klein

Bahnhofsvorplatz, Freitagabend. Um Viertel vor sieben ist noch niemand da. Dabei ist hier an jedem letzten Freitag im Monat um 19 Uhr der Treffpunkt der Critical Mass. Critical was? Wörtlich übersetzt bedeutet es „Kritische Masse“ – im richtigen Leben ist sie eine Ansammlung von Radfahrern, die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.