Baugebiet in Querum: Bezirksrat legt Veto ein

Braunschweig  Es werden lange Staus auf der Dibbesdorfer Straße befürchtet. Eine weitere Ausfahrt aus dem Baugebiet soll geplant werden.

Der Bezirksrat erwartet, dass zusätzliche Fahrzeuge aus dem Baugebiet die Wartezeiten auf der Dibbesdorfer Straße noch weiter erhöhen.

Foto: Silberstein

Der Bezirksrat erwartet, dass zusätzliche Fahrzeuge aus dem Baugebiet die Wartezeiten auf der Dibbesdorfer Straße noch weiter erhöhen. Foto: Silberstein

Was sich im Vorfeld angekündigt hatte, wurde Realität: Mit Pauken und Trompeten ist der Bebauungsplan für das Baugebiet Dibbesdorfer Straße -Süd im Bezirksrat Wabe, Schunter, Beberbach durchgefallen.Wie Bezirksbürgermeister Gerhard Stülten im Anschluss sagte, „wird der Bebauungsplan nicht etwa nur...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.