Polizei zieht in Braunschweig 68 Raser aus Verkehr

Braunschweig  Bei einem stadtweiten Blitzer-Marathon haben Stadt und Polizei am Mittwoch insgesamt 68 Verstöße geahndet, 13 Bußgelder wurden verhängt.

Auch auf der Hansestraße wurde gemessen.Foto: Archiv

Auch auf der Hansestraße wurde gemessen.Foto: Archiv

„Spitzenreiter“ war laut Polizei ein Autofahrer, der mit 82 km/h in der Stadt geblitzt wurde, erlaubt waren 50 km/h.An acht Stellen geblitztBei den Kontrollen seien auch Handy- und Gurtverstöße geahndet worden, so Polizeisprecher Stefan Weinmeister. Wichtig sei es gewesen, die Autofahrer anzuhalten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.